Adventscafé in der Flattichstraße

Am Montag nach Nikolaus waren die Eltern im Zwergenstüble zu Gast. Die Tische im Foyer waren mit Tannenzweigen, Kerzen, Erdnüssen und Schokokugeln weihnachtlich dekoriert. Die Stimmung war festlich, als wir zur Einstimmung alle gemeinsam „In der Weihnachtsbäckerei“ sangen. Und dann wurden die Kinderaugen noch größer: Zu den Klängen von „Kling Glöckchen“ kam der Nikolaus mit einem Bollerwagen voller Geschenke herein.

Er erzählte uns eine Weihnachtsgeschichte über das Teilen. Anschließend durfte sich jedes Kind seinen gefüllten Nikolaussocken beim Nikolaus abholen, bevor der leckere Weihnachtsschmaus mit Keksen, Lebkuchen und belegten Brezeln begann. Entspannt ließen wir diesen schönen Nachmittag ausklingen.

Ein großes Dankeschön an alle Eltern für den tollen Beitrag zum Buffet sowie an unseren Nikolaus Herrn Schaible!

Zurück