Blumengesteck der Elfen

Gemeinsam mit den Kindern sammelten wir im Garten und auf Spaziergängen verschiedene Naturmaterialien wie Blumen, Steine, Äste, Blätter und auch ein Schneckenhaus.

Im Zwergenstüble breiteten wir unsere Schätze auf dem Tisch aus und bestaunten sie. Wir lernten, dass es Steine, Blätter und Blumen in jeweils vielen unterschiedlichen Formen und Farben gibt.

Anschließend steckten wir unsere gesammelten Materialien in eine Steckmasse. Jedes Kind durfte sich einen Gegenstand heraussuchen und hineinstecken. Das Ergebnis war eine schöne Tischdeko!

Jeden Tag begutachten wir unser Gesteck und suchen das Schneckenhaus, denn dieses ist immer an einer anderen Stelle zu finden. Wer kann es entdecken?

Zurück