Der Weg nach Betlehem

In der Vorweihnachtszeit war bei uns die Weihnachtsgeschichte von Maria und Josef allgegenwärtig.

Vor der Einrichtung waren die beiden entlang der Fensterfront auf ihrem Weg nach Betlehem zu sehen und sind jede Woche der Lichterstadt ein Stückchen näher gekommen.

Im Stüble durften die Kinder mit unserer tollen Holzkrippe spielen, die unter dem schön geschmückten Christbaum stand.

Kurz vor Weihnachten kam dann Pfarrer Wirsching zu uns. Mit den gleichen Figuren erzählte er uns noch einmal ausgiebig und sehr liebevoll die Geschichte von der Geburt des Jesuskindes.

Zurück