Farbenprojekt

Unsere Praktikantin Begüm führt derzeit ein Projekt zum Thema Farben durch. Als erstes großes Angebot durften zwei Kinder mit ihr im Matschraum aktiv sein. Dort griffen die Kinder in eine große Schüssel mit Kleister. Sie fühlten, wie kalt er war und verstrichen ihn auf ein großes Blatt Papier. Begeistert beobachteten sie, wie der Kleister Fäden zog. Danach kam noch Farbe und schließlich Sand hinzu. Alles wurde vermischt und es sind richtig tolle Kunstwerke entstanden.

Einige Tage später kamen zwei andere Kinder an die Reihe. Im Matschraum hieß es: Schuhe, Socken und Hose aus. Denn heute durften die Kinder sogar ihre Füße und Beine mit Farbe bemalen. Anschließend sind sie über ein Stück Tapete gelaufen und haben geschaut, welche Spuren sie hinterließen. Auch mit den Händen und Armen wurden Abdrücke auf die Tapete gemacht. Die Kinder fanden es toll, mit der Farbe zu experimentieren!

Zurück