10 Jahre Mitarbeiter-Jubiläum

10-jährige Betriebsjubiläen von Jessica Schwenk, Sandra Huber und Jennyfer Jeran

Frau Jessica Schwenk ist seit 10 Jahren beim Zwergenstüble beschäftigt. Sie trat im September 2009 als Erzieherin und Gruppenleiterin im neu eröffneten Zwergenstüble „August-Müller-Straße“ ein. Später wechselte sie in das Kinderhaus „Riedstraße“, wo sie u.a. auch Sicherheitsbeauftragte war. Ihre Beschäftigung war unterbrochen durch die Elternzeit von Dezember 2016 bis August 2018. Danach ist sie als Teilzeitbeschäftigte im Kinderhaus „Riedstraße“ zurückgekehrt.

Frau Schwenk ist eine fleißige zuverlässige Mitarbeiterin, die sowohl in den Einrichtungen als auch vom Vorstand sehr geschätzt ist, die sich besonders durch sehr kreative Angebote bewährt. Frau Sandra Huber wurde im September 2009 als Kinderpflegerin im damals neu eröffneten Zwergenstüble „August-Müller-Straße“ eingestellt. Bis zur Elternzeit nach der Geburt ihrer Tochter war sie in dieser Einrichtung und anschließend im Kinderhaus „Riedstraße“ beschäftigt. Derzeit befindet sich Frau Huber in Mutterschutz.

Frau Jennyfer Jeran wurde wie die beiden zuvor genannten Mitarbeiterinnen im September 2009 im damals neuen Zwergenstüble „August-Müller-Straße“ als Erzieherin und stellvertretende Einrichtungsleiterin eingestellt. Im Januar 2014 zog sie in das neue Kinderhaus „Riedstraße“ um und ist dort seit Mai 2014 Einrichtungsleiterin. Ihr umfassendes Wissen vertiefte Frau Jeran durch ein begleitendes Studium zur Sozialwirtin von Oktober 2011 bis August 2014; sie bringt dieses Wissen in hervorragender Weise in den Betrieb dieser Einrichtung ein. Ihre Tätigkeit wurde unterbrochen durch Elternzeit von 2016 und aktuell. Frau Jeran ist neben ihrem umfassenden Fachwissen und der Leitungskompetenz eine sehr einfühlsame Erzieherin.

Zu den Jubiläen gratuliert die Vereinsleitung sehr herzlich; sie wünscht den Jubilarinnen alles Gute und noch viele Jahre gedeihliche Zusammenarbeit im Verein Zwergenstüble.

Zurück