Selbstgemachtes Zitronenwasser

Die Pusteblumen haben erfrischendes Zitronenwasser selbst hergestellt. Zuerst haben wir die Zitronen gewaschen. Danach haben wir besprochen, wie die Zitronen aussehen, wie sie sich anfühlen, wie sie riechen... Die Kinder benannten es: rund, gelb, weich, sauer… Die Erzieherin schnitt die Zitronen in der Mitte durch. (Wie sieht sie wohl von innen aus?) Anschließend schnitt sie die Zitronen in kleine Stücke. Wer mochte, durfte natürlich auch ein Stück probieren – und wir stellten fest: Sauer macht lustig! Die restlichen Scheiben haben die Kinder in die Glasflasche gegeben und die Flasche mit Wasser aufgefüllt. Das perfekte Sommergetränk!

Zurück